Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555
DE

Gesunde Neuigkeiten

Hier finden Sie aktuelle Informationen, Aktionen, Angebote aus unserer Apotheke sowie Tipps rund um Gesundheit und Wohlbefinden. Viel Freude beim Lesen.

Während die Wintermonate unsere Welt in ein kühles Grau hüllen, bleibt ein kritischer Begleiter unserer Gesundheit oft unbeachtet: Vitamin D. Dieses essentielle Sonnenvitamin spielt eine zentrale Rolle in unserem Körper, doch der Mangel daran ist weit verbreitet und wird häufig unterschätzt.

Die Wechseljahre, medizinisch als Menopause bekannt, markieren das Ende der fruchtbaren Phase im Leben einer Frau. Dieser natürliche Übergang findet in der Regel zwischen dem 45. und 55. Lebensjahr statt. Während dieser Zeit stellt der Körper allmählich die Produktion der weiblichen Geschlechtshormone, insbesondere Östrogen, ein. Dieser Prozess bringt verschiedene körperliche und emotionale Veränderungen mit sich.

Der menschliche Körper ist ein faszinierendes und komplexes System, bestehend aus verschiedenen Organen und Strukturen, die in perfekter Symbiose arbeiten. Während es insgesamt 78 lebenswichtige Organe gibt, stehen sieben von ihnen im Fokus der Medizin und Biologie aufgrund ihrer essenziellen Funktionen für das Überleben.

In einer Welt, die zunehmend von Schnelligkeit und Technologie dominiert wird, entdecken wir die Natur neu – als eine als eine vitalisierende Kraftquelle für Körper und Geist. Ob die malerischen Sonnenuntergänge am Strand, das beruhigende Plätschern eines Baches oder das bunte Farbenspiel von Blumen und Bäumen, die Natur hat eine tiefgreifende Wirkung auf unsere Gesundheit.

Die Welt der Ernährung ist voll von Mythen und widersprüchlichen Informationen. Was gestern noch als gesund galt, kann heute in Frage gestellt werden. Angesichts dieser Informationsflut ist es nicht leicht, den Überblick zu behalten und die Wahrheit von der Fiktion zu trennen. In diesem Artikel werden wir einige der hartnäckigsten Ernährungsmythen aufgedeckten und Antworten auf die Frage "Was stimmt wirklich?" geben.

Kinder und Sport sind untrennbar miteinander verbunden, und eine aktive Lebensweise spielt eine entscheidende Rolle in der Entwicklung junger Menschen. Dieser Artikel beleuchtet die Bedeutung von Sport für Kinder, Wege zur Förderung einer aktiven Lebensweise und bietet praktische Tipps zur Umsetzung.

Jedes Jahr beginnt mit einem Versprechen an uns selbst – ein Versprechen, besser zu leben, gesünder zu sein und neue, positive Gewohnheiten zu etablieren. Doch allzu oft verlieren wir diese guten Vorsätze aus den Augen, kaum dass der Januar vorüber ist. Warum ist das so? Und wichtiger noch, wie können wir dieses Muster durchbrechen und tatsächlich eine dauerhafte Veränderung herbeiführen?

In unseren Wohnungen, die als Orte des Komforts und der Erholung dienen, sollten wir uns der möglichen Gefahren durch Haushaltschemikalien bewusst sein. Obwohl sie für Reinigungs- und Pflegearbeiten unverzichtbar sind, können sie bei unsachgemäßer Handhabung und Lagerung problematisch werden. 

Die Weihnachtszeit ist bekannt für ihre kulinarischen Genüsse. Oftmals sind diese jedoch reich an Kalorien und Fett. Doch es gibt auch Wege, die Feiertage genussvoll und gleichzeitig gesund zu gestalten. 

Kühleres Wetter kann eine besondere Herausforderung für unsere Gelenke darstellen. Tiefe Temperaturen können Steifheit und Schmerzen in den Gelenken begünstigen. Daher ist es entscheidend, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um die Gelenke gesund zu halten und Beschwerden vorzubeugen.

Im Winter stellt die kalte Witterung eine besondere Herausforderung für das Herz-Kreislauf-System dar. Die niedrigen Temperaturen bewirken, dass unser Körper härter arbeiten muss, um warm zu bleiben. 

Die Adventszeit ist bekannt für ihre kulinarischen Verführungen, insbesondere in Form von süßen Leckereien. Während es eine Freude ist, sich diesen Genüssen hinzugeben, ist es ebenso wichtig, ein gesundes Maß zu bewahren. 

Der November, weltweit als "Movember" bekannt, ist mehr als nur ein Monat – er ist eine Bewegung mit tiefen Wurzeln in der Geschichte der Männergesundheit. Diese jährliche Kampagne hat ihren Ursprung im Jahr 2003 in Australien, als eine Gruppe von Männern in Melbourne die Idee hatten, den Schnurrbart (englisch: "Moustache") als Symbol zu nutzen, um Bewusstsein für Männergesundheitsthemen zu gewinnen.

Die Kälte und die frostigen Winde im Winter führen uns in die Wärme unserer heimischen vier Wände, in denen die Heizung für angenehme Temperaturen und Gemütlichkeit sorgt. Doch Vorsicht: Heizungsluft bringt trockene Raumluft mit sich, die verschiedene Auswirkungen auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden haben kann.

Ein Monat von großer Bedeutung in der Gesundheitsförderung, markiert durch den Weltdiabetestag. Der 14. November ist der Geburtstag von Frederick G. Banting, der 1921 das lebenswichtige Hormon Insulin entdeckte.

Am 7. November, anlässlich des Magen-Darm-Tags, richten wir unsere Aufmerksamkeit auf verschiedene Darmerkrankungen, darunter auch auf die Zöliakie. Diese chronische Dünndarmerkrankung, ausgelöst durch eine Glutenintoleranz, prägt das tägliche Leben unzähliger Betroffener.

Die kalten Monate bringen oft unwillkommene Begleiter wie Erkältung und Grippe mit sich. Beide Zustände, oft verwechselt, haben unterschiedliche Ursachen und Symptome.

Cholesterin ist ein lebensnotwendiger, fettähnlicher Stoff, der sowohl als Freund als auch als Feind des menschlichen Körpers gelten kann. Trotz seiner notwendigen Funktionen im Körper, insbesondere in den Zellmembranen, der Hormonproduktion und der Verdauung, kann ein Ungleichgewicht in den Cholesterinwerten zu erheblichen gesundheitlichen Problemen führen.

Die Übergangszeit vom Sommer zum Herbst ist die Hochzeit der Erkältungs- und Grippesaison. Die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken und unser Immunsystem wird besonders auf die Probe gestellt. Vorbeugende Maßnahmen und eine Immunsystem-Stärkung können dazu beitragen, die kalte Jahreszeit möglichst gestärkt und gesund zu überstehen.

In den letzten Jahren hat das Thema Mikrobiom in medizinischen Kreisen enorm an Bedeutung gewonnen. Das Mikrobiom, besonders das in unserem Darm, spielt eine entscheidende Rolle für unsere Gesundheit und unser allgemeines Wohlbefinden. Doch was genau ist das Mikrobiom, und warum ist es so wichtig?

In der heutigen Zeit der Digitalisierung und des Online-Handels könnte man meinen, dass traditionelle Apotheken und deren Dienstleistungen an Bedeutung verlieren. Doch trotz des wachsenden Angebots von Online-Apotheken und der Möglichkeit, Medikamente mit nur wenigen Klicks zu bestellen, bleibt das persönliche Gespräch in der Apotheke unersetzlich. 

Nahrungsergänzungsmittel sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, sei es zur Leistungssteigerung, zur Unterstützung einer Diät oder zur allgemeinen Gesundheitsförderung. Aber was genau sind Nahrungsergänzungsmittel? Welche Arten gibt es, und wer sollte sie wirklich einnehmen?

Am 21. September 2023 begehen wir erneut den Welt-Alzheimer-Tag – einen Tag, der darauf abzielt, das Bewusstsein für Alzheimer und andere Formen der Demenz zu schärfen. Trotz der globalen Forschungsanstrengungen bleibt Alzheimer eine der am wenigsten verstandenen und am meisten gefürchteten Krankheiten unserer Zeit.

Kopfschmerzen sind eine der am weitesten verbreiteten Beschwerden weltweit, und Migräne gehört zu den besonders quälenden Formen dieser Schmerzerkrankung. Der jährlich stattfindende Kopfschmerz- und Migränetag dient dazu, Bewusstsein für diese Erkrankungen zu schaffen, Betroffene zu unterstützen und über neueste Forschungsergebnisse zu informieren.

Antibiotika haben seit ihrer Entdeckung im 20. Jahrhundert unzählige Leben gerettet und gelten als eines der wichtigsten Instrumente im Kampf gegen bakterielle Infektionen. Doch in den letzten Jahrzehnten hat ein beunruhigendes Phänomen zugenommen: die Antibiotika-Resistenz.

Den Blutdruck selbst zu messen ist für viele Menschen alltägliche Routine. Es gibt unzählige automatische Blutdruckmessgeräte für die Anwendung von zu Hause aus. Um verlässliche Werte zu erhalten, müssen allerdings einige Regeln beachtet werden.

Ob auf dem Schiff, im Auto oder in der Bahn – für etwa jeden zehnten Urlauber ist Reisekrankheit eine unangenehme Begleiterscheinung der eigentlich schönsten Zeit des Jahres.

Mit dem Sommer kommt die Zeit der leichten und erfrischenden Mahlzeiten. Was gibt es Schöneres als einen knackigen Salat, der voller frischer Zutaten steckt und sowohl köstlich als auch gesund ist?

Mit dem Beginn der warmen Jahreszeit zieht es uns vermehrt nach draußen, doch leider werden wir dabei oft von lästigen Insekten gestört. Mücken, Bremsen und Zecken können mit ihren Stichen unangenehme Symptome verursachen.

Im hektischen Alltag bleibt eine gesunde Ernährung oft auf der Strecke. Stress, Energielosigkeit, Schlafprobleme oder ein geschwächtes Immunsystem belasten unser Wohlbefinden und rauben uns die Energie. piuMARE pur bietet einen Lösungsansatz mit einer Produktpalette, die auf natürliche Weise den Alltagsbelastungen entgegenwirkt, indem sie uns mit den nötigen Vitaminen zur Vitalität verhilft.

Der Sommer ist eine herrliche Zeit, um die Sonne und die Natur zu genießen. Doch während wir unsere Haut vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne schützen, vergessen wir oft, dass auch unsere Augen empfindlich sind und besondere Pflege benötigen.

Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit, um die Sonne zu genießen und Zeit im Freien zu verbringen. Doch gleichzeitig ist es wichtig, Ihre Haut vor den schädlichen Auswirkungen der UV-Strahlen zu schützen. Hier kommt piuMARE sun ins Spiel – eine hochwertige Sonnenschutzserie, die Ihre Haut vor Sonnenbrand, vorzeitiger Hautalterung und anderen schädlichen Auswirkungen der Sonne schützt.

Der Sommer ist eine wunderbare Zeit, um sich im Freien zu bewegen und fit zu bleiben. Doch mit den steigenden Temperaturen kann es eine Herausforderung sein, die Motivation für körperliche Aktivität aufrechtzuerhalten. Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie trotz der Hitze aktiv bleiben und Ihre Fitnessziele erreichen können.

Die Ernährung unserer Kinder hat einen entscheidenden Einfluss auf ihre Entwicklung. Leider sind viele Produkte, die speziell für Kinder beworben werden, häufig mit zu viel Zucker belastet. Doch eine gesunde Ernährung betrifft die ganze Familie und es ist gar nicht so schwer, wenn alle gemeinsam mitmachen.

Die Temperaturen steigen, die Sonne scheint und wir alle sehnen uns nach erfrischenden Getränken, um uns an heißen Tagen abzukühlen. Doch warum sollten wir uns dabei nur auf zuckerhaltige Limonaden oder industriell hergestellte Säfte verlassen? Gerne möchten wir Ihnen einige gesunde und erfrischende Getränkerezepte vorstellen, die Sie ganz einfach zu Hause zubereiten können.

Mit dem Beginn der warmen Jahreszeit ist auch die Zeckensaison wieder in vollem Gange. Zeckenbisse können nicht nur unangenehm sein, sondern auch potenzielle Überträger von Krankheiten wie der Lyme-Borreliose oder der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) sein.

Die Kosmetiklinie piuMare bietet natürliche Kosmetikprodukte für die Förderung einer gesunden und strahlenden Haut. Die Produkte von piuMARE sind frei von chemischen Zusätzen und basieren ausschließlich auf natürlichen Inhaltsstoffen.

Der Frühling ist für viele Menschen eine wunderschöne Jahreszeit, aber für Menschen mit Heuschnupfen kann sie zu einer echten Belastung werden. Heuschnupfen ist eine allergische Reaktion auf Pollen, die zu Niesreiz, tränenden Augen und Atembeschwerden führen kann.

Der Frühling ist da und mit ihm erwacht auch die Natur zu neuem Leben. Doch für Menschen mit Gelenkproblemen kann der Frühling auch mit Schmerzen und Beschwerden einhergehen. Wir haben für Sie die besten Tipps, um Ihre Gelenke fit und schmerzfrei durch den Frühling zu bringen.

Der Frühling ist endlich da und mit ihm auch die wärmende Sonne. Doch Vorsicht, zu viel Sonne kann schädlich für die Haut sein. Wir haben für Sie die besten Tipps, um Ihre Haut strahlend und gesund durch den Frühling zu bringen.

Bei vielen Erkrankungen gibt es mittlerweile nicht nur eine Behandlung mit Methoden der Schulmedizin. Auch natürliche Verfahren und Medikamente können ergänzend oder ausschließlich angewendet werden, um das Wohlbefinden von Patienten zu steigern oder Symptome zu bekämpfen. Die Homöopathie gehört auch zu diesen „sanften Therapien“.

Im Frühling bietet der malerische Küstenort zahlreiche Möglichkeiten zur Regeneration von Körper und Geist: Thalasso-Therapie, Nordic-Walking-Touren, Wassersport und gesunde regionale Küche. Lassen Sie den Alltagsstress hinter sich und tauchen Sie in die entspannte Atmosphäre Boltenhagens ein!

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie erfüllt wichtige Funktionen wie Schutz, Regulierung der Körpertemperatur und Empfinden. Eine gesunde Haut zeigt auch ein gesundes Leben, während Probleme auf zugrundeliegende Erkrankungen hinweisen können.

So langsam erwacht die Natur aus ihrem Winterschlaf, und auch wir spüren neue Energie. Die längere Sonnenscheindauer und höhere Temperaturen bieten einfach Grund zum Freuen. Doch die Jahreszeit hält für manche Menschen auch kleine Tücken bereit.

Stressige Momente hat jeder. Sind wir jedoch dauerhaft angespannt, leiden Körper und Seele: Wir schlafen schlechter, nehmen zu, sogar die Haare ergrauen. Im Extremfall bekommen wir einen Schlaganfall oder unser Herz versagt. Anlässlich des Internationalen Tags der seelischen Gesundheit haben wir Tipps zum „Herunterkommen“ gesammelt.

Der Welt-Alzheimertag am 21. September soll auf eine Krankheit aufmerksam machen, die sich immer weiter verbreitet: Demenz. Sie entwickelt sich meistens im Alter und ist dann unheilbar. Die gute Nachricht: Viele Menschen können das Risiko einer Erkrankung deutlich reduzieren.

Der Einsatz ätherischer Öle steht für einen ganzheitlichen Ansatz in der Naturheilkunde, um Krankheitsbeschwerden zu lindern und das Wohlbefinden zu steigern. Die Therapie mit Düften ergänzt die Phytotherapie, die mit Heilpflanzen behandelt.

Kontakt

Sonnen-Apotheke
Apotheker Michael Herrmann e.K.

Ostseeallee 11e
23946 Ostseebad Boltenhagen

038825 9020

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08.00 bis 18.00 Uhr

Samstag
09.00 bis 12.00 Uhr

Gesund informiert

Folgen Sie uns einfach auf Facebook
und wir halten Sie auf dem Laufenden.

Sonnen-Apotheke Boltenhagen © 2024
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close